Fotoshooting Time mit Katrin

Da hab ich kurz vor Weihnachten 2017 doch mal gedacht, ich hätte mal einen Tag Fotoshooting freie Zeit!…Nope…Da krieg ich plötzlich eine Nachricht via Facebook: “Na, kennst Du mich noch?” – Katrin W. meldete sich! Wow!

Katrin und ich hatten uns schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr gesehen. Beim letzten Treffen war ich noch blutige Fotografen Anfänger, also muss das schon fast 10 Jahre her sein…
Klar – natürlich kenn ich Katrin noch! Und schwupps – nachdem wir uns gegenseitig auf den neusten Stand gebracht hatten (mein Haus, mein Auto, mein Haustier…), ging’s gleich mal ans eingemachte:

Let’s plan a Fotoshooting in Trier

“…ich bin ja bald wieder dort!”, meinte Katrin. Gesagt – getan! Katrin hat noch schnell ein paar spannende Moods rübergeschickt. Die haben mir direkt zugesagt, weil irgendwie total in meinem Feld.
Sie hat auch gleich noch Makeup Artist Anni angefragt, um uns bei diesem Shooting zu unterstützen. Da das Wetter für Winter typisch war, sind wir bei mir im Studio in Trier-Ehrang gelandet, was die Location betrifft. Passte aber auch genau ins Shooting Thema, von den Moods her.

Nach etwa einer Stunde MUA Arbeit ging’s dann ins Studio zum testen der Belichtung. Das war relativ fix eingestellt. Zunächst haben wir einige Test Aufnahmen im Sitzen gemacht, dann ging’s mehr ins akrobatische Posing über. Am Ende haben wir noch drei vier Fotos in einer sehr unbequemen liegenden Pose gemacht. War auch nicht ganz angenehm für mich diese Posen einzufangen, da ich mich da mal vom Blickwinkel ganz weit nach unten bewegen musste und mein Rücken an diesem Tag mal wieder einfach ein “Arschloch” zu mir sein musste. Was man nicht macht, für ein tolles Foto! 🙂

Aber im großen und ganzen waren die Ergebnisse echt mega! Am Ende ist uns etwas die Zeit flöten gegangen, da Visa Anni noch zu einem weiteren Termin musste. Egal, wir sind ja doch auch so zu recht ordentlichen Ergebnissen gekommen. Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!

Weitere Ergebnisse aus diesem Fotoshooting folgen dann natürlich in Kürze 🙂 Stay Tuned!