Neue Publikation am Horizont!

Der Stress neigt sich hoffentlich bald dem Ende. Es sind ja nur noch ein paar Tage bis Ostern…ähm…oder Weihnachten.
Da hab ich vor ein paar Wochen eine Nachricht vom leitenden Redakteur vom neuen Extravagant Magazin in den USA in meiner Inbox! Es ging ganz konkret um eine Publikation!!! Yay!

Zuerst war ich mal skeptisch. Ein neues Magazin in den USA? Vielleicht wiedermal so ein No-Name-Ding, was meine Bilder umsonst veröffentlichen möchte – für Ruhm und Ehre? Davon gibt’s leider zu viele und oft auch unseriöse Anfragen. Das erklärt meine anfängliche Skepsis.

Sehr sympathisches Angebot

Aber es lief alles sehr nett und mega professionell ab und wer will da noch nein sagen, wenn man denn wirklich ausgesprochen lieb gefragt wird? Man bat mich um eine sogenannte Submission bzw. Einsendung von 5 Bildern. Diese würden prominent auf Ihrem Fotostream auf der neuen Magazin Webseite vorgestellt und darüber hinaus würden meine Bilder auch in der allerersten Print Ausgabe des Magazins gedruckt. Naja, klingt immer noch nach Ruhm und Ehre? 🙂

Ich denke mir, es ist sicherlich spannend, bei etwas Neuem mitzuhelfen. Dem Magazin helfen, den eigenen Charakter zu schärfen. Immerhin gehöre ich zu den allerersten auf Ihrer Seite – somit ein riesen Kompliment, denn man sagt schließlich nichts anders als: Das was Du machst spiegelt uns 1 zu 1 wieder.

Erster Eindruck war….positiv

Nach kurzer Recherche musste ich feststellen, dass dieses Magazin ordentlich aufgemacht ist und auch andere namhafte Kollegen dort vertreten sind. Abgesehen davon finde ich das Konzept wirklich gut, denn hier findet man nicht nur den schnöden Fashion Kram, den es schon in gefühlten 5134,87 anderen Magazinen gibt. Es werden auch völlig neue Themen angesprochen und hoffentlich auch Zielgruppen, von denen man vorher wenig kommerziellen Erfolg erhofft hat. Scheinbar findet dort aktuell auch ein Umdenken statt.

Aber ich will da aber erstmal nicht zu viel hinein interpretieren. Hier abschließend die Links zu den bisher veröffentlichen Bildern in dieser Publikation des Extravagant Magazins:

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4

Ich finde die Seite auch sehr inspirierend. Hier sieht man mal wieder, wie kreativ auch andere Kollegen unterwegs sind. Eine echte Bereicherung und ein lohnender Blick über den eigenen Tellerrand.

LG
Euer Dominik
https://www.dominik-fries.com